Offene Jugendarbeit

Bedingungslos jung sein

Die offene Jugendarbeit (OJA) ist ein wichtiger Bestandteil der außerschulischen Bildung und fördert die sozialen Handlungskompetenzen junger Menschen. Unabhängig von Lebensformen und Mitgliedschaften werden Jugendliche unterstützt und begleitet.

Das Angebot der OJA richtet sich nach den Interessen und Bedürfnissen der Jugendlichen und bietet unterschiedliche Partizipationsmöglichkeiten. Wir sehen uns als Ansprechpartner und Sprachrohr für Jugendliche und bieten kontinuierliche Unterstützung, Weiterbildungsmöglichkeiten und Freiräume an.

Zudem betreuen wir in allen Mitgliedsgemeinden regelmäßig sogenannte "Öffnungszeiten" in den Jugendräumen und -treffs für alle Interessierte

ab der Mittelschule.

Team Jugendarbeiter - wir sind für euch da!