Junge Politik in Villnöß

Seine ZuständigkeitenVerwaltungsorgan, Beteiligungen, Aufbau der Ämter, Finanzen, Energie, Wirtschaft (Handel, Handwerk, Tourismus), Lizenzen, Naturpark Puez-Geisler, Sport und Freizeit, Kultur, Wohnbau, Raumordnung, private Bautätigkeit und öffentliche Arbeiten, Steuern und Abgaben, Verwaltung der Domänen- und Vermögensgüter, Belange der Eigenverwaltung Villnöß

Kontakt: 328 7318169 oder peter.pernthaler@villnoess.eu

Ihre Zuständigkeiten: soziale Fürsorge, Familie (Kleinkind- und Sommerbetreuung), Jugend, Senioren, Altersheim

Kontakt: 340 6863595 oder roswitha.moret@villnoess.eu

Seine ZuständigkeitenLandwirtschaft, Forstwirtschaft, Gemeindebauhof, Gemeindestraßen, öffentliche Beleuchtung, Müllentsorgung und Recyclinghof, Wasserversorgung/Abwasserent-sorgung, Schlachthof

Kontakt: 349 2841466 oder manuel.messner@villnoess.eu

Seine ZuständigkeitenBelange der Fraktion Teis, Belange der Eigenverwaltung Teis, Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Teis, Zivilschutz, Wildbach- und Lawinenverbauung, Mobilität, Mineralien-museum

Kontakt: 329 2025418 oder luis.fischnaller@villanders.eu

Ihre ZuständigkeitenKindergarten, Grundschule, Mittelschule, Musikschule, Schulfürsorge, Bibliothek, Umwelt und Klimaschutz, Parkanlagen und Spielplätze, Naturparkhaus Puez-Geisler, Öffentlichkeitsarbeit

Kontakt: 340 6305508 oder martina.mantinger@villnoess.eu

          Bürgermeister in unserer Gemeinde ist

          Peter Pernthaler. 

In seinem Gemeindeausschuss sind folgende Referent*innen vertreten:

 

          Alois Fischnaller, Vize-Bürgermeister

          Martina Mantinger Fischnaller, Gemeindereferentin

          Manuel Messner, Gemeindereferent

          Roswitha Moret Niederwolfsgruber,           Gemeindereferentin

Im Gemeinderat sind folgende Personen vertreten:

Alois Fischnaller, Helga Lantschner Fischnaller, Kathrine Leitner Amort, Martina Mantinger Fischnaller, Fabian Messner, Manuel Messner, Matthias Messner, Roswitha Moret Niederwolfsgruber, Richard Obexer, Paul Obexer, Peter Pernthaler, Günther Radmüller, Alfred Runggatscher, Lukas Seebacher, Michael Vikoler. ​​

​​

Im Gemeinderat von Villnöß sind alle Sitze der SVP.

Rathaus Villnöß.jpg

Jugendreferentin

Roswitha Moret

Mein Name ist

Roswitha Moret, ich

wohne in St. Mag-

dalena/Villnöß.

Ich bin verheiratet

und habe 2 erwachsene Söhne.

Im Herbst 2020 bin ich in den Gemeindeausschuss gewählt worden. Meine Aufgabenbereiche sind Familie, Jugend, Senioren und die sozialen Anliegen in der Gemeinde. Als Lehrerin habe ich in meinem Beruf mit Kindern und Jugendlichen zu tun und weiß von ihren Anliegen und Bedürfnisse. Ich möchte auch in unserer Gemeinde für die Jugend ein offenes Ohr haben und sie in ihren Anliegen und Vorhaben unterstützen. Vor allem möchte ich ihr Interesse für Politik wecken und sie zum aktiven Mitdenken in der Gestaltung der Zukunft in unserem Tal einbinden.

Roswitha Moret.jpg

Junger Politiker

Fabian Messner

Seit 27 Jahren bin

ich Bürger der

Gemeinde Villnöß

und aufgrund

verschiedener

Tätigkeiten in Vereinen und der Berufstätigkeit als Hotelier davon überzeugt, die Menschen, ihre Anliegen und die Situation des Tals zu kennen. Bei der Verwirk-lichung meiner Vision, einen Betrieb in meiner Heimatge-meinde zu führen, haben mich meine Dialogbereitschaft, Bürger-nähe und das Bemühen, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen, unterstützt. Am Herzen liegen mir die Unterstützung der lokalen Produzenten und Betriebe sowie die wirtschaftliche Ent-wicklung des Tals, die besonders nach den vergangenen Monaten einen Platz haben soll. Es ist an der Zeit, dem Thema „Regelung des Verkehrs“ mehr Beachtung zu schenken. Als jüngster Kandidat und begeisterter Sportler will ich mich auch für die Jugend und den Sport einsetzen. Villnöß soll ein attraktiver Lebensraum für alle bleiben.

Fabian Messner.png

Junger Politiker

Lukas Seebacher

Mein Name ist Lukas

Seebacher, ich bin

31 Jahre alt und bin

in Teis aufge-

wachsen.  Mein Beruf

ist Arbeitssicherheitsberater. In meiner Freizeit bin ich unter anderem im Ausschuss des Amateursportvereins Teis aktiv.  

Gegenseitige Wertschätzung, soziales Engagement, die Mög-lichkeit, sich einzubringen und mitzugestalten, Plattformen und Räume für Kommunikation und Begegnungen sind wesentliche Voraussetzungen für eine funktionierende Gemeinschaft.   

Meine Tätigkeit im Sportverein Teis hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, ein vielfältiges Angebot für die Jugend, nicht nur im Sport, zu schaffen. Die Förderung und die Unterstützung des Sports und der Vereine kann hier viel bewirken. Die Jugend braucht aber auch Begegnungsräume und eine gewichtige Stimme, wenn es um gesellschaftliche und lokale Themen und Projekte geht. Darüber hinaus ist mir die nach-haltige Entwicklung unserer Dorfgemeinschaft ein besonderes Anliegen.

Lukas Seebacher.jpg

Jugendbeirat 2020-2025

Roswitha Moret (Gemeindereferentin), Magdalena Leitner, Emelie Obexer, Hanna Portner, Philipp Mantinger, Philipp Leitner, Theresa Leitner, Jonathan Krapf

Gib deine Meinung und Ideen preis

Der Jugendbeirat kann deine Ideen an den Gemeinderat weitergeben. Wenn du also etwas hast, dann melde deine Idee über unser Portal und wir geben es an den Jugendbeirat weiter.